Technische Beratung


Ob Neubau oder Modernisierung, Instandhaltung oder Portfolioergänzung, Gutachten oder Projektmanagement – der Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft unterstützt seine Mitglieder im gesamten technischen und baulichen Bereich. Unsere Expertise stellen wir Ihnen gern auch über den Fachausschuss Planung und Technik zur Verfügung.

Wir unterstützen unsere Mitglieder bei Fragen zum Planen und Bauen, angefangen von der Projektentwicklung über Planungsleistungen, Gebäude- und Haustechnik, Instandhaltung und Modernisierung bis hin zum Abbruch von Gebäuden – also über den gesamten Lebenszyklus von Immobilien. Wir knüpfen Kontakte, geben Hinweise, stellen Verbindungen her. Immer mit dem Ziel, zur Lösung Ihres Problems beizutragen.

Services für Mitglieder

Die Zukunft der Energieversorgung sieht eine Elektrifizierung von Wärmeversorgung und Mobilität vor. In den Wohnquartieren realisiert sich damit die Sektorkopplung. Die lokale Stromerzeugung wird zum zunehmend wichtigen Baustein der Klimastrategie.

Wir unterstützen Sie dabei, eine PV-Strategie für den Bestand zu erarbeiten.

Weitere Services: steuerliche Einordnung der Klimaschutzvorhaben oder bereits umgesetzter Projekte; steuerliche Due Dilligence zwecks Inanspruchnahme der erweiterten Kürzung.
Wir sind Ihr Partner bei der Entwicklung und Umsetzung einer E-Mobilitätsstrategie. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir die Bedarfe der Mieter und die möglichen Potenziale für die Errichtung von Ladeinfrastruktur für alle elektronisch betriebenen Fahrzeuge.

  • Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung eines Gesamtkonzepts für mehrere Liegenschaften, Quartierslösungen oder einzelne Objekte.
  • Wir begleiten Sie in der Umsetzung konkreter Vorhaben und auch schon im Vorfeld bei der Ideenfindung und Planung.
  • Bei einem Gebäudecheck vor Ort erstellen wir gemeinsam mit Ihnen eine Bedarfsanalyse und entwickeln ein individuelles Konzept für Ladeinfrastrukturlösungen in Ihrem Bestand.
  • Wir stehen Ihnen mit unserer Expertise zur Seite und stellen Ihnen ein Dienstleister- und Partnernetzwerk zur Verfügung, das Sie bei der Errichtung der Ladeinfrastruktur unterstützt.
  • Wir geben Ihnen eine Übersicht über aktuelle Fördermöglichkeiten und beraten Sie bei mietrechtlichen Fragen rund um die Errichtung von Ladesäulen.
Zu vielen Fragen des Bauens und Wohnens sind in zunehmendem Maße Gutachten nötig, um sinnvolle unternehmerische Entscheidungen vorzubereiten. Die Unabhängigkeit des Gutachters hat dabei oberste Priorität.

In Kooperation mit externen Gutachtern unterschiedlicher Fachgebiete kann der Verband bei vielen Fragen klärend helfen:

  • Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • Instandhaltungsgutachten (Ermittlung von Instandhaltungsstaus, Erarbeitung von Instandhaltungsplänen, Modernisierungsvorschläge)
  • Erstellung von Gebäudepässen (Beschreibung und Beurteilung des aktuellen Zustandes einer Liegenschaft)
  • Schadengutachten (bei Schimmelbildung, Bauschäden, Baumängeln etc.)
  • Honorargutachten (Honorierung von Architekten und Ingenieurleistungen)

Darüber hinaus beraten wir unsere Mitglieder auch bei allen Streitfällen zum Planungs- und Bauablauf.

Serielles Bauen

Serielles Bauen und Sanieren: Rahmenvereinbarung 2.0

Gütesiegel VBS

Gütesiegel "Sicher Wohnen in Hessen"


energiesprong


Das Energiesprong-Prinzip denkt Sanierung neu.

Ernst, Sebastian

Dr.-Ing. Sebastian-Johannes Ernst

Referent für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Tel. 069 97065-145