Wir bieten Ihnen Chancen – Arbeiten beim VdW südwest

Die Wohnungswirtschaft ist vielfältig – und Sie können Teil davon sein. Als Arbeitgeber bieten Ihnen unsere Wohnungsunternehmen viele Möglichkeiten, Ihre Fachkenntnisse einzusetzen, als Verband bieten wir Ihnen die Chance, in der Wohnungswirtschaft etwas zu bewegen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenangebot

Unternehmenskommunikation & Marketing


Der VdW Südwest ist mit 200 Mitgliedsunternehmen und 400.00 Wohnungen ein führender Verband der Wohnungswirtschaft in Hessen und Rheinland-Pfalz. Wir bringen die Interessen unserer Mitgliedsunternehmen in die Politik ein. Dabei sensibilisieren wir politische Entscheidungsträger und Öffentlichkeit für die vielfältigen Herausforderungen der Wohnungswirtschaft und ihre Bedeutung für das Gemeinwohl. Wir beraten unsere Unternehmen in allen wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Fragestellungen und organisieren Seminare, Fachtagungen und Veranstaltungen zu aktuellen Themen.

Für die neu geschaffene Position suchen wir einen engagierten Medien- und Kommunikationsexperten (m/w).

Unser Team braucht Sie!

Ihr Aufgabenfeld: Herausfordernd. Verantwortungsvoll. Hochaktuell.
• Professionelle Medien- und Öffentlichkeitsarbeit: Pressemitteilungen und -monitoring, Organisation von Pressekonferenzen, Funktion als Pressesprecher
• Networking (Kontaktpflege, Hintergrundgespräche)
• Interne und externe Verbandskommunikation
• Verantwortung für sämtliche kanalübergreifende Kommunikationsaktivitäten und Marketingmaßnahmen (Verbandsmagazin VdWaktuell, Website, Social Media etc.)

Ihr Profil: Überzeugend. Leidenschaftlich. Topqualifiziert.
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Kommunikation, Medien oder Journalistik
  • Idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Ausgeprägtes Interesse für Wohnungspolitik und -wirtschaft
  • Gutes Gespür für den Kunden und seine Themen
  • Analytische und strategische Kompetenzen

Wir: Wirtschaftlich stabil. Innovativ. Teamplayer.
  • Spannende Aufgaben
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsspielräume
  • Engagiertes Kollegenteam
  • Interessante Netzwerke
  • Ausgezeichnete Rahmenbedingungen für Ihre Arbeit
  • Langfristige Perspektive

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige E-Mail-Bewerbung inkl. Ihres Eintrittstermins bis zum 10.10.2018 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an

Die Besetzung der Stelle erfolgt in Zusammenarbeit mit der Organisationsberatung Hangele & Bissels (www.hangele-bissels.de). Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und die darin enthaltenen personenbezogenen Daten werden zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens an die Organisationsberatung Hangele & Bissels weitergeleitet. Hiermit erklären Sie sich durch die Einreichung Ihrer Bewerbung einverstanden.