Planung und Technik

Gutachten

Zu vielen Fragen des Bauen und Wohnens sind heute in zunehmendem Maße Gutachten nötig, die unternehmerische Entscheidungen vorbereiten können. Die Unabhängigkeit des Gutachters hat dabei oberste Priorität.
In Kooperation mit externen Gutachtern unterschiedlicher Fachgebiete kann der Verband durch gutachtliche Stellungnahmen bei vielen Fragen klärend helfen. Beispielhaft seinen einige Bereiche genannt, in denen die Sachverständigen des VdW tätig sind:

  • Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • Instandhaltungsgutachten (Ermittlung des Instandhaltungsanstaus
  • Erarbeitung von Instandhaltungsplänen, Modernisierungsvorschläge)
  • Erstellung von Gebäudepässen (Beschreibung und Beurteilung des aktuellen Zustandes einer Liegenschaft)
  • Schadengutachten (bei Schimmelbildung, Bauschäden, Baumängeln etc)
  • Honorargutachten (Honorierung von Architekten und Ingenieurleistungen)

Darüber hinaus begleiten wir auch Wohnungsunternehmen bei allen Streitfällen im Planungs- und Bauablauf.

Übernahmen von Aufgaben

Bau-Projekte - zumal wenn es sich um größere Neubau-, Umbau- oder Modernisierungsprojekte handelt – brauchen zusätzliche Manpower. Meist wird diese Arbeitsleistung von eigenen Mitarbeitern zusätzlich erbracht. Das geht nicht immer, denn die Qualität der täglichen Arbeitsleistungen soll sich durch zusätzliche Projekte nicht verschlechtern.
Unterstützung erhalten Wohnungsunternehmen durch den Verband. Mit der Beauftragung von Projektmanagement- und Projektsteuerungsleistungen überträgt der Auftraggeber Bauherrenfunktionen an externe Spezialisten. Der Umfang der Beauftragung kann so unterschiedlich sein, wie die Bauaufgaben es sind. Angefangen von der Entwicklung von Projektstrukturen für die Aufbau- und Ablauforganisation über die Mitwirkung bei der Beauftragung von Architekten und Ingenieuren bis hin zur vollständigen Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle des Projektes unterstützen die Mitarbeiter des Verbandes Ihr Projekt und wirken ergebnisorientiert mit am Projekterfolg.
Im Rahmen von Jahresabschlüssen sollten von Zeit zu Zeit auch die Vorgehensweise bei Bauprojekten geprüft werden. Die Fachleute des Verbandes gehen bei der Technischen Prüfung bei ausgewählten Baumaßnahmen ins Detail, prüfen ob Gesetze, Verordnungen oder Normen eingehalten wurden und ob eigene, interne Dienst- oder Arbeitsanweisungen berücksichtigt wurden. Die jeweilige Unternehmensorganisation und die baubetriebswirtschaftlichen Abläufe werden durchleuchten und gewertet.

Beratung

Der Verband bietet im Rahmen der Beratungstätigkeit telefonische Unterstützung bei allen Fragen zum Planen und Bauen, angefangen von der Projektentwicklung über Planungsleistungen über Gebäude- und Haustechnik, über Instandhaltung und Modernisierung, bis hin zum Abbruch von Gebäuden – also über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden. Wir knüpfen Kontakte, geben Hinweise, stellen Verbindungen her. Immer mit dem Ziel, zur Lösung Ihres Problems beizutragen.

 

Ansprechpartner